Genauer Begriff
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Beiträgen
Suche in Seiten
Kategorien Filtern
Arbeitswelt, Bildung und Finanzen
Bauen und Renovieren
Essen und Trinken
Freizeit, Reisen und Literatur
Gesundheit und Wohlbefinden
News
Startseite
Veranstalter und Akteure
Verbände, Vereine und Behörden
Wohnen und Leben
Atelier Dosch

Atelier Dosch

Gold und Edelsteine, umweltfreundlich abgebaut und fair gehandelt

40 km nördlich von München, im wunderschönen, idyllischen Dachauer Hinterland gelegen, finden Sie das Atelier Dosch. Seit 1992 arbeite ich als Goldschmiedemeisterin und freischaffende Künstlerin selbstständig. Mein Mann Walther ermöglicht es mir, mich voll auf meine Arbeit zu konzentrieren, indem er mir unterstützend zur Seite steht. Monika Nauderer machte in meinem Betrieb von 2005 bis 2008 ihre Ausbildung zur Goldschmiedin und war eine Bereicherung für uns alle. Auf einer Reise passierte ich 1999 ein Goldabbaugebiet und ich war schockiert darüber, wie die Erde zerstört wurde, um ihr das kostbare Gold abzuringen. Seitdem beschäftigt mich die Frage, ob es ethisch vertretbar ist, dass wir Goldschmiede durch unsere Arbeit diese Zustände unterstützen. Da ich leidenschaftlich gerne mit Gold arbeite und ich mich zu diesem Handwerk berufen fühle, wollte ich eine vertretbare Alternative finden. 2003 kam sie endlich in Form von fairgehandeltem Gold, und Edelsteinen, die aus einer zertifizierten Mine stammen, zu mir. Richtig glücklich bin ich jetzt, dass ich durch meine Arbeit keine Kinderarbeit, kriegerische Konflikte, Umweltzerstörung und soziale Missstände etc. unterstütze. Die Materialien sind mir nun noch kostbarer, und für mich gilt: Unser Luxus soll auch den Menschen an der Basis, die Gold und Edelsteine abbauen, sowie den Schleifern gute Lebensbedingungen ermöglichen.

www.atelierdosch.de

www.faireringe.de

Facebooktwittergoogle_pluspinterest