Genauer Begriff
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Beiträgen
Suche in Seiten
Kategorien Filtern
Arbeitswelt, Bildung und Finanzen
Bauen und Renovieren
Essen und Trinken
Freizeit, Reisen und Literatur
Gesundheit und Wohlbefinden
News
Startseite
Veranstalter und Akteure
Verbände, Vereine und Behörden
Wohnen und Leben
napur tours

napur tours

Mit Freude reisen.

Hier finden Sie Naturreisen und ornithologische Reisen nach Costa Rica sowie viele weitere Lateinamerika Reisen.
www.napurtours.de

Nachhaltig Reisen – Geht das?

Nachhaltig reisen – der Begriff ist in aller Munde. Aber sind (Fern-)Reisen und Nachhaltigkeit überhaupt miteinander vereinbar? Im Grunde reist man ja schon nicht mehr nachhaltig, sobald man Auto, Bus oder Flugzeug besteigt. Aber dennoch gibt es viele nachhaltige Aspekte, die wir versuchen, bei unseren Angeboten umzusetzen.

Nachhaltig Reisen bedeutet für uns: Respekt gegenüber der lokalen Bevölkerung, deren Kulturen sowie bei Ausflügen in die Natur. Nachhaltig Reisen beginnt aber bereits zu Hause und natürlich auch bei unserer Arbeit im Büro. Wir stehen in ständigem Austausch mit all unseren Kollegen in den jeweiligen Ländern, um einem zukunftsorientierten, sanften Tourismus stets bestmöglich Rechnung zu tragen.

Nachhaltig Reisen anbieten – das beginnt bereits im Büro:

  • wir beziehen Strom aus erneuerbaren Energien
  • wir achten auf eine korrekte Mülltrennung
  • wir benutzen LED-Energiesparlampen
  • wir achten auf unseren Wasserverbrauch
  • wir benutzen ökologische Produkte
  • wir pflegen einen offenen, persönlichen Umgang untereinander, sprechen über Dinge, die uns bewegen und diskutieren Lösungen, mit denen am Ende alle zufrieden sein können
  • Nachhaltigkeit beginnt bei uns zu Hause – denn was wir leben, können wir auch nach außen tragen

 Worauf können wir bei der Planung der Reisen achten?

  • gerechte Entlohnung der Dienstleister und deren Angestellten vor Ort
  • tragbare Arbeitsbedingungen
  • bevorzugt Hotels, die ökologisch und sozial nachhaltig wirtschaften
  • Buchung von Leistungen, bei denen das Geld im Land bleibt und z.B. nicht an Großkonzerne im Ausland geht
  • kleine privat geführte Hotels statt große Hotelketten und Bettenburgen
  • lokale Naturführer und Reiseleiter mit einbeziehen – wer kennt das Land besser als jemand, der dort aufgewachsen ist!

www.napurtours.de

Facebooktwittergoogle_pluspinterest