Genauer Begriff
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Beiträgen
Suche in Seiten
Kategorien Filtern
Arbeitswelt, Bildung und Finanzen
Bauen und Renovieren
Essen und Trinken
Freizeit, Reisen und Literatur
Gesundheit und Wohlbefinden
News
Startseite
Veranstalter und Akteure
Verbände, Vereine und Behörden
Wohnen und Leben

Der FairNatur Onlineshop mit nachhaltigen Produkten. Gut für den Menschen – fair zur Natur!

EBOS GmbH, fair-natur

Waschnüsse, Neem Produkte, Naturkosmetik und ökologische Waren für Mensch, Haushalt, Garten und Tier

In unserem Shop erwartet Sie ein großes Angebot an umweltfreundlichen und nachhaltigen Produkten für Mensch, Tier und Natur. In der Kategorie für den Menschen finden Sie Produkte zur schonenden und milden Körperpflege, hautverwöhnende Naturkosmetik, sowie Niem (Neem) Rohstoffe.

Wir verwenden in unseren Produkten stets erstklassige, sorgfältig ausgewählte, höchstmöglich dosierte Essenzen, Extrakte und Wirkstoffe aus der Natur, um Sie beim Erhalt Ihres Wohlbefindens, Ihrer Gesundheit und natürlichen Schönheit nach besten Kräften zu unterstützen.

Wo immer möglich und sinnvoll, sind unsere Rohstoffe pflanzlicher oder mineralischer Herkunft.

Auch für Ihre Haus- und Hoftiere, sowie für Ihre Pferde und zur Teich- und Fischpflege finden Sie im Hause FairNatur die passenden Produkte. Natürlich nachhaltig und umweltfreundlich. In unserer Rubrik für den Garten finden Sie zahlreiche natürliche und selbstverständlich 100% umweltverträgliche Produkte auf (Niem) Neembasis für die Pflege und Düngung Ihrer Pflanzen. Die Wirkung der Neem-Inhaltsstoffe als Abwehrmittel gegen Schädlinge und als Pflanzen- bzw. Bodenpflegemittel ist in der Bevölkerung seit langem bekannt. Bei FairNatur finden Sie alles für die umweltschonende Reinigung und Wäsche, Pflanzen- und Gartenpflege, sowie Produkte für die Verschönerung Ihrer vier Wände.

Zum Einsatz kommen vorwiegend Produkte aus pflanzlicher und mineralischer Herkunft. Die Rohstoffe unserer Produkte stammen so weit wie möglich aus kontrolliert biologischem Anbau.

www.fair-natur.de

Effektive Mikroorganismen und die wichtigsten Anwendungsbereiche

Bild für Beitrag

Bei effektiven Mikroorganismen (EM) handelt es sich um eine Mischung von Mikroorganismen, die ursprünglich in der Lebensmittelverarbeitung eingesetzt wurde. EM sind überall in der Natur vorhanden. Dazu zählen zum Beispiel Milchsäurebakterien, Photosynthesebakterien und Hefepilze. Die einzelnen Mikroorganismen leben miteinander in einer Art Symbiose, sodass sie Leistungen erbringen können, wozu die einzelnen Arten nicht in der Lage wären. EM können eine übermäßige Oxidation wie etwa Schimmelbildung ebenso verhindern wie Fäulnis. Stattdessen werden die Prozesse durch positive Fermentation ersetzt. Auf diese Weise schaffen EM eine positive Mikrobiologie, die für Tiere, Menschen und Pflanzen äußerst gesund und wohltuend ist. Schon seit 1997 bietet zum Beispiel Multikraft eine EM-Technologie auf höchstem Niveau als ökologische kleine Helfer für Garten, Haus, Reinigung, Kosmetik und Teich. Alle von Multikraft hergestellten Produkte haben für Mensch, Tier und Umwelt dabei einen nachhaltigen Nutzen. Doch wie genau und in welchen Bereichen lassen sich EM im Alltag einsetzen?

Die Geschichte der EM

Ursprünglich wurden effektive Mikroorganismen zu Beginn der 80er-Jahre von Teruo Higa, einem japanischen Gartenbauprofessor entwickelt, der einen Bodenhilfsstoff benötigte, damit Pflanzenschutzmittel und mineralische Düngemittel nach und nach ersetzt werden konnten. Schnell wurde aber klar, dass EM auch im Haushalt, in der Industrie, in der Tierhaltung und in der Umwelt eingesetzt werden können. Danach verbreiteten sich effektive Mikroorganismen zunächst in Japan, in Thailand und in Brasilien. Erst in den letzten 20 Jahren fanden sie ihren Weg auch in Richtung Westen.

Effektive Mikroorganismen im Haushalt

Im Haushalt können effektive Mikroorganismen als Putzmittel eingesetzt werden – ähnlich wie Essigreiniger. Sie verbessern das Raumklima und reduzieren unangenehme Gerüche. Gleichzeitig sorgen sie dafür, dass sich weniger Staub neubildet. Demzufolge müssen Sie weniger Zeit mit Staub wischen und Fenster putzen verbringen. Überall, wo Wasser eingesetzt wird, können Sie ebenfalls mit EM arbeiten. Geben Sie EM-Produkte beispielsweise in den Putzeimer, in die Waschmaschine oder in den Geschirrspüler.

Im Haushalt
Quelle: unsplash.com

Effektive Mikroorganismen im Garten

In der heutigen Zeit gehören effektive Mikroorganismen zu dem Gartenwerkzeug, das jeder Gärtner daheim haben sollte. Sie können EM zwei- oder dreimal jährlich zum Gießen verwenden oder die entsprechenden Produkte einsetzen, um den Kompost zu durchfeuchten. Dies trägt zu einer schnellen positiven Umsetzung bei. Es gibt auch EM-Produkte, mit denen Sie Schädlinge auf ökologische Weise bekämpfen können. Darüber hinaus eignen sich EM auch für Teichbesitzer, denn sie helfen effektiv gegen Algen im Teich. Da sie vor allem die Selbstreinigungskraft eines Gewässers unterstützen, müssen Sie auf die Ergebnisse mitunter länger warten als das bei einem Algenfällmittel üblich ist. Im Endeffekt führen effektive Mikroorganismen aber zu einer stabilen und hervorragenden Wasserqualität, die die Teichbewohner gesund hält.

Effektive Mikroorganismen in Kosmetikprodukten

Mittlerweile werden auch Kosmetikprodukte angeboten, die effektive Mikroorganismen enthalten. Sie eignen sich für die Gesichts-, Mund-, Körper- und Haarpflege. Gerade Menschen, die unter einer empfindlichen Haut oder unter Allergien leiden, sind mit EM-Kosmetik- und Pflegeprodukten gut beraten, da dafür nur wertvolle Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau verwendet werden. Die Produkte sind frei von Farbstoffen, Duftstoffen, Tensiden und synthetischen Emulgatoren. Dabei wirken die effektiven Mikroorganismen antioxidativ und regenerativ und helfen der Haut dabei, ihren natürlichen Schutzmantel wieder aufzubauen.